Aktuelles

Neu: Holle Bio-Olivenöl nativ extra

Das Holle-Olivenöl in bester Demeter-Qualität stellt eine wertvolle Ergänzung für die Säuglingsernährung ab dem Beikostalter dar. Es
enthält wertvolle einfach ungesättigte Fettsäuren und dient einer guten Versorgung mit Energie.

- Erste Güteklasse – direkt aus Oliven ausschliesslich mit mechanischen Verfahren gewonnen.
- Kaltgepresst und ohne übermässige Temperatureinwirkung schonend hergestellt - aus erster Pressung.
- Enthält Ölsäure - eine Omega-9-Fettsäure.
- Fruchtig, leicht bitter und leicht scharf im Geschmack.
- Liefert einen Beitrag zur Entwicklung der Geschmacksvielfalt.
- Zur Zubereitung von Breimahlzeiten, ab dem 5. Monat.

Hier findest Du weitere Infos.
Das Holle-Team wünscht Dir und Deinem Kind viel Freude und Genuss mit dem neuen Holle Bio-Olivenöl.

06/2021

NEU: Holle-Bio-Ziegen-Vollmilchpulver für die ganze Familie

Eine ideale Alternative zur Kuhmilch. Das neue Holle-Ziegen-Vollmilchpulver besteht zu 100% aus hochwertiger Ziegen-Vollmilch aus biologischer Landwirtschaft. Es enthält ausschliesslich das A2-beta-Casein-Ziegenprotein* und ist pur ohne weitere Zusätze. Eine ideale Lösung für die ganze Familie.

* Ziegenmilch enthält von Natur aus das A2 Protein.

Hier geht es zum Produkt

04/2021

Bienen im Winter

 

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und die meisten machen es sich inzwischen doch lieber drinnen gemütlich.
Aber hast Du Dir schon mal überlegt, was eigentlich mit den Bienen im Winter passiert?
Wir haben den Imker unseres langjährigen Logistikpartners Naturata gefragt

Unser langjähriger Logistikpartner Naturata Logistik eG in Grünsfeld, Deutschland betreibt ein umweltfreundliches Lager-, Logistik- sowie Bürozentrum. Naturata hat bereits in vielen Projekten erfolgreich das Firmengelände in ökologischen Aspekten aufgewertet. Ein Rebhuhnbiotop, Streuobstwiesen, Bienenvölker und ein überdimensionales Insektenhotel sind nur einige Beispiele. Der Winter steht vor der Tür. Da haben wir uns gefragt, was passiert eigentlich mit den Bienen im Winter, die den leckeren Bio-Honig produzieren. Eine gute Gelegenheit von dem Imker Stephan Pfizer interessante Antworten zu bekommen.
Seit bereits 7 Jahren bevölkern Bienen das Naturata Gelände. Aktuell leben dort 14 Bienenvölker.

Herr Pfizer, was passiert mit den Bienen im Winter?
Die Bienen bleiben an Ort und Stelle stehen. Sie überstehen kalte Temperaturen in einer Wintertraube, in der sie sich gegenseitig wärmen. Sobald die Temperatur über 10 ° C steigt, fliegen sie wieder aus, um z. B. Wasser zu holen.

Was passiert mit der Königin im Winter?
Die Königin überwintert genauso wie ihr Gefolge im Bienenkasten und wird von den anderen Bienen gewärmt und versorgt. Steigen die Temperaturen, geht die Produktion von neuen Bienen wieder los.

Was sieht ein Jahreszyklus aus im Leben einer Biene?
Ein Bienenvolk überwintert mit ca. 10.000 - 15.000 Bienen. Sobald die Temperaturen im Frühjahr ansteigen geht die Königin verstärkt in die Eiablage, sodass das Volk stetig anwächst. Zur Hauptzeit im Jahr legt die Königin am Tag rund 2.000 Eier und das Volk wächst auf eine
Größe von ca. 60.000 Bienen an. Die einzelne Biene lebt in dieser Zeit nur ca. 5-6 Wochen. In dieser Zeit vermehrt sich auch ein Bienenvolk durch Schwärmen. Ab August schlüpfen die ersten sogenannten Winterbienen. Die haben eine Lebenserwartung von ca. 5-6 Monaten. Ihre Aufgabe ist es das Volk sicher über den Winter zu bringen.

01/2021

Neuer Crunchy Snack Reis-Linsen

Der Crunchy Snack Reis-Linsen ist für Babys ab dem 8. Monat geeinet. Der gepuffte Kringel ist für kleine Hände einfach zu greifen. Der glutenfreie Snack eignet sich als Zwischenmahlzeit und zergeht leicht im Mund. Für die Holle Crunchy Snacks werden nur sorgfältig ausgewählte und streng kontrollierte Zutaten aus biologischem Anbau verwendet.

Hier geht es zum Produkt:

NEU: Holle-Bio-Milchnahrungen mit A2-Milch

Die neuen Holle-A2-Bio-Milchnahrungen mit A2-Milch aus biologischer Landwirtschaft enthalten eine ausgewählte Molkenprotein- und Kasein-Mischung. Unsere A2-Milch kommt aus biologischer Landwirtschaft von speziell ausgesuchten Kühen, die ausschliesslich das A2-beta-Kasein-Protein produzieren.

Heutzutage enthält reguläre Kuhmilch zwei Haupttypen von beta-Kasein-Protein. Ursprünglich waren alle Kühe A2-Kühe. Im Laufe der Zeit gaben die ersten Milchkühe infolge von Mutation A1-beta-Kasein.
Milch enthält verschiedene Milchproteine. Dabei unterscheidet man zwischen Kaseinen und Molkenproteinen. Das beta-Kasein von A1 und A2 Milch unterscheidet sich nur an einer Stelle in der Struktur durch das Vorhandensein verschiedener Aminosäuren.

NEU: Holle Bio-Riegel jetzt als Früchteriegel und Frucht-Gemüseriegel mit wertvollem Getreide

Unsere neuen Holle Früchteriegel Birne-Apfel und Apfel-Banane sowie der Frucht-Gemüseriegel Apfel-Karotte sind jetzt mit wertvollem Getreide. Das Tolle ist, so haben sie von Natur aus weniger Zucker.

Die Riegel eignen sich als Zwischenmahlzeit zum Knabbern und Kauen. Durch die Dinkeloblate ist der Früchteriegel für kleine Hände angenehm zu halten – ohne zu kleben. Für die Holle Bio-Riegel werden nur sorgfältig ausgewählte und streng kontrollierte Zutaten aus biologischem Anbau verwendet.

Was ist DHA?

DHA ist eine langkettige, mehrfach ungesättigte Omega – 3 – Fettsäure (Docosahexaensäure), die auch in der Muttermilch enthalten ist. DHA trägt zur Entwicklung der Sehkraft bei. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 100mg DHA ein.
DHA wird von marinen Mikroalgen gebildet. Zur DHA Gewinnung werden entweder Algen direkt verwendet oder Fische, die sich von diesen Algen ernähren. Bislang konnte DHA optional zugesetzt werden. DHA war unseren Bio-Rezepturen bis dato nicht zugefügt. Mit der Festsetzung eines Mindestgehaltes für DHA hat der Gesetzgeber die Zugabe, dieser Omega-3-Fettsäure, verpflichtend gemacht, was nun zu einer der wichtigsten Neuerungen in unseren Milchrezepturen führt.

06/2020